Herzlich Willkommen!

Ecoteppiche bietet hochwertige Orient-Teppiche aus Direktbezug von afghanischen Weberinnen. Ihr Teppich mit Social Impact ist ein Unikat, Handarbeit und zu 100% Naturprodukt aus Freilandwolle. Liebevoll gewebt nach jahrtausendealter Technik werden Sie sich ein Leben lang an Ihrem Afghanteppich oder Ihrem Kelim erfreuen können.

Unsere Teppiche

Unkompliziert und vielseitig: Der EcoTeppich ist das perfekte Lifestyle-Accessoire für ein unvergleichbar gemütliches Ambiente – ob bei Ihnen Zuhause oder unterwegs, drinnen oder draußen.
Wir bieten Ihnen zwei Arten: Afghanteppiche und Kelims.

Afghanteppiche

Der orientalische Klassiker im modernen Design: Unsere Weberinnen kombinieren historische Muster mit speziellen Naturfarben und schaffen pflegeleichte Kunstwerke für Ihr Zuhause.

Kelims

Der trendige, besonders robuste Nomadenteppich in vielen Farben. Ob im Vorraum, dem Kinderzimmer oder im Kofferraum für ein spontanes Picknick – der Kelim ist Ihr Teppich für alle Fälle.

Ihre Vorteile bei EcoTeppiche

Ihre Vorteile bei EcoTeppiche

1.


Preisvorteil durch Direktbezug bei den Produzentinnen

2.


Für Kinder und Haustiere unbedenkliches Naturprodukt aus Freiland Wolle und 100% Naturfarben

3.


Ein Kauf mit Impact, der die Frauen vor Ort direkt unterstützt

4.


Vielseitiger Einsatz in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Terrasse oder Kinderzimmer

5.


Jeder EcoTeppich wird in sorgfältiger Handarbeit für Sie geknüpft

6.


Jeder EcoTeppich ist ein Unikat und schafft ein unvergleichliches Ambiente

1.

Preisvorteil durch Direktbezug bei den Produzentinnen

2.

Für Kinder und Haustiere unbedenkliches Naturprodukt aus Freiland Wolle und 100% Naturfarben

3.

Ein Kauf mit Impact, der die Frauen vor Ort direkt unterstützt

4.

Vielseitiger Einsatz in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Terrasse oder Kinderzimmer

5.

Jeder EcoTeppich wird in sorgfältiger Handarbeit für Sie geknüpft

6.

Jeder EcoTeppich ist ein Unikat und schafft ein unvergleichliches Ambiente

Jeder Teppich wird mit einem Zertifikat geliefert

Sie erwerben ein Kunstwerk. Jeder EcoTeppich kommt daher selbstverständlich mit Qualitäts-Zertifikat.

Aus der Wiege der Teppichkunst

Ihr Orient-Teppich kommt von den Profis – direkt aus ihrer historischen Geburtsstätte Afghanistan

Der älteste Orient-Teppich der Welt ist 2500 Jahre alt und kommt aus Afghanistan. In einem speziellen Verfahren verwandelten nomadische Frauen Schurwolle zu einem weichen, aber widerstandskräftigen Multifunktions-Talent. Wie kann ein 2500 Jahre alter Teppich immer noch in kräftigen Farben erstrahlen? Erst vor Kurzem fanden Wissenschaftler die Antwort. Folgen Sie uns auf eine historische Reise dieses faszinierenden Hand- und Kunstwerks.

Afghanische Teppiche

100%iges Naturprodukt aus feiner Bergschaf-Wolle und kostbaren Naturfarben. Ohne giftige Chemikalien. Ein 12-Quadratmeter Teppich wird von 5-6 Frauen über einen Zeitraum von 6-8 Monaten sorgfältig von Hand gewebt. Jedes Stück ist Unikat und Kunstwerk zugleich. Wir bieten einen unschlagbaren Preis, da Sie Ihren EcoTeppich direkt von den Produzentinnen erwerben.

Pflegeleicht und nachhaltig: Mit der richtigen Pflege ist der Afghanteppich Ihr lebenslanger Begleiter. Für Pflegehinweise bitte hier lang…

Eine Auswahl unserer Afghanteppiche:

Kelim Teppiche

100%iges Naturprodukt aus feiner Bergschaf-Wolle und kostbaren Naturfarben. Ohne giftige Chemikalien. Ein 12-Quadratmeter Kelim wird von 3-4 Frauen über einen Zeitraum von 4 Monaten sorgfältig von Hand gewebt. Jedes Stück ist Unikat und Kunstwerk zugleich. Wir bieten einen unschlagbaren Preis, da Sie Ihren EcoTeppich direkt von den Produzentinnen erwerben.

Dank seiner flachgewebten Oberfläche besonders widerstandskräftig gegen Wind und Wetter und daher beinahe grenzenlos einsetzbar. Für Pflegehinweise bitte hier lang…

Eine Auswahl unserer Kelims:

Einfache Reinigung

Hier finden Sie unsere einfachen Empfehlungen zur optimalen Pflege Ihres EcoTeppichs. Ob Instandhaltung, Tiefenreinigung oder Fleckentfernung – Unsere Anleitung stellt sicher, dass Sie sich ein Leben lang an ihm erfreuen können!

Qualitätsgarantie
und Rückgaberecht

Wir verstehen, dass Sie Ihre Auswahl „live“ und am Platz Ihrer Wahl bei sich Zuhause sehen wollen. Damit Sie sich in Ruhe ein Bild machen können, bieten wir Ihnen einen risikofreien Kauf: 30 Tage Geld-zurück-Garantie ab Erhalt Ihres EcoTeppichs. Wir wollen, dass Sie restlos zufrieden sind.

Ein Kauf mit Impact

Weberinnen

Die jahrtausendealte Handwerks- und Design-Kunst wird traditionellerweise von Müttern an ihre Töchter weitergegeben. „Unsere“ Weberinnen befinden sich vor allem in Mazaar Sharif in Nord-Afghanistan. Dort tüfteln die Künstlerinnen jeden Tag über neue, ansprechende Designs und arbeiten in sorgfältiger Handarbeit an den EcoTeppichen. Vom Beginn bis zur Fertigstellung eines Teppichs vergehen 4 bis 6 Monate. Oft arbeiten mehrere Frauen an einem Teppich.

Geld kommt direkt an

Die Weberinnen bekommen das Geld direkt vom Verein Hadia. Da wir ohne Mittelsmänner arbeiten, kommt der gesamte Ertrag den Frauen zugute. Wir laden Sie ein, in ein zeitloses Qualitätsprodukt zu investieren und zu wissen, dass das Geld direkt bei den Frauen ankommt.

Unterstützungsprogramme

Unter der Devise „Mit Wissen kommt Freiheit“ hält der Verein Hadia vor Ort Workshops und Schulungen für Frauen ab. Wir konzentrieren uns auf die Bereiche Business, Finanzen und Recht. Wir wollen, dass die Frauen selbstbestimmte Entscheidungen für sich und ihre Familie fällen können, was jedoch nur mit einem gewissen Know-How funktionieren kann.

100% Tierschutz

Wir verwenden ausschließlich afghanische Schafswolle von Freiland-Schafen. Unsere Schafe kennen keine Käfige, keine Einzelbuchten und auch keine Spaltböden. Sie verbringen ihre Zeit in den Bergen und Hügellandschaften Afghanistans und werden 1-2x pro Jahr auf schonende Weise geschoren.

Hadia – der Verein

Lernen Sie den Verein Hadia und unsere Philosophie kennen

Die Juristin Anna Maria Lauda und der Politikwissenschafter Mirwais Wakil freuen sich, Ihnen den mildtätigen, nicht auf Gewinn ausgerichteten Verein „Hadia“ vorstellen zu dürfen. Das Vereins-Team besteht momentan aus vier ehrenamtlichen MitarbeiterInnen: Anna und Mirwais in Wien und Nessar und Laila in Kabul.

Wieso wir den Verein gegründet haben? Zum einen, weil wir afghanische Teppichkunst nach Österreich bringen wollen. Zum andren, weil ein eigenes, direktes Einkommen eine wichtige Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben von Frauen ist.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Arbeitsweise:

Kontakt